DATEN WERDEN VERARBEITET!
MERKLISTE
Suchort:

WOHNUNGS-
EINGANGS
TÜREN

Sichere WE-Türen mit hohen Anforderungen
an Sicherheit und Ausstattung

Wohnungseingangstüren (Wohnungsabschlußtüren) von Köhnlein sind die perfekte Symbiose aus einer Kombination von Schutzfunktionen, variantenreiches Design und hochwertigster Ausstattung. Perfekte Lösungen für Neu- oder Umbaumaßnahmen. Für die einzelnen Wohnparteien und je nach Bauprojekt gibt es viele Faktoren, die bei der Auswahl des richtigen Türelements für den Wohnungsabschluß entscheidend sind. Moderne Wohnungseingangstüren sind einbruchsicher, schallgeschützt und klimastabil (sprich verformen sich nicht aufgrund der unterschiedlichen Temperaturen von Wohnraum und Hausflur).

 

Köhnlein Wohnungseingangstüren sind auf die Anforderungen des Bauvorhabens konfigurierbar und bieten auch in punkto Design einen enormen Gestaltungsspielraum. Für den Wohnungsabschluß mit Zugang im Freien (z.B. Laubengang) bietet Köhnlein Laubengangtüren mit zusätzlichen Schutzfunktionen, weitere Informationen finden Sie hier.

WE INDIVIDUELL

Ihre Wohnungseingangstür, individuell konfiguriert nach baulichen Anforderungen, Sicherheitsbedürfnis und Geschmack. Finden Sie unter den Rubriken Funktion, Design & Ausstattung die wesentlichen Merkmale und Informationen, um die nach Ihren Anforderungen geeignete Wohnungseingangstür zu konfigurieren.

 
...
 

SCHUTZFUNKTIONEN

Sicherheit & Schutz
für Ihre Wohnungseingangstür

KÖHNLEIN EINBRUCHSCHUTZ

Ein Einbruch in den eigenen vier Wänden bedeutet nicht nur den materiellen Verlust gestohlener Wertsachen, sondern auch eine immense Beeinträchtigung des Sicherheitsgefühls. Psychische Probleme, Schlafstörungen etc. sind die Langzeitfolgen.

Die Zahl der Wohnungseinbrüche steigt seit vielen Jahren - hochgerechnet alle 2-3 Minuten ein Einbruch. Diese aktuelle Statistik zeigt, dass dringender denn je Präventivmaßnahmen gegen einen möglichen Einbruch zwingend erforderlich sind. Dazu gehören sichere Türen - sogenannte Einbruchschutztüren. Auch die Polizei empfiehlt einbruchhemmende Türelemente der Widerstandsklassen RC2 und RC3, je nach Wert des Hausrats oder des eigenen Sicherheitsbedürfnisses.

Die bereits eingebauten Sicherheitselemente und Präventivmaßnahmen gegen Einbrüche zeigen übrigens erste Erfolge. Nicht nur die Anzahl der Einbrüche sinken, sondern auch die Anzahl der gescheiterten Einbruchsversuche nehmen deutlich zu.

JETZT SIND SIE DRAN!
Schützen Sie Ihr Zuhause mit einbruchhemmenden Türelementen von Köhnlein.

WICHTIG: Nach einer Entscheidung des Landgerichts Frankfurt am Main vom 12. Mai 2015 (Az.: 2-13 S 127/12) dürfen Haustüren in Mehrfamilienhäusern nicht abgeschlossen werden, wenn in Notsituationen eine Flucht aus dem Haus nur mit einem Schlüssel möglich ist. Umso wichtiger ist der Abschluss Ihrer Wohnung mit einer einbruchhemmenden Wohnungseingangstür.

ZUSCHUSS DER KfW-BANK

Die KfW-Bank bietet bei Modernisierungsmaßnahmen in Bezug auf den Einbau einbruchhemmender Türelemente als Einzelmaßnahme einen Zuschuss in Kombination mit barrierereduzierenden Umbaumaßnahmen (z.B. Einbau breiterer Innentüren).

Informationen & Anträge finden Sie auf www.kfw.de/einbruchschutz

EINBRUCHSCHUTZ

Köhnlein bietet geprüfte einbruchhemmende Türelemente der Widerstandsklassen RC2 und RC3 (RC = resistance class) nach DIN EN 1627, d.h. die Türelemente in ihrer Gesamtkonstruktion mit Türblatt, Zarge, Schloss, Bänder und Beschlag haben nachweislich keinen Schwachpunkt. Die Prüfung und Klassifizierung findet durch anerkannte Prüflabore statt. Jedes zu prüfende Türelement muss dabei eine Kombination aus drei Prüfverfahren durchlaufen:

  • Prüfung der mechanischen Festigkeit mit statischer Belastung nach EN 1628. Dabei wird mechanischer, statischer Druck über Druckstempel mit festgelegten Kräften auf bestimmte Bereiche des Türblatts ausgeübt, wobei die Tür nicht nachgeben und aufspringen darf.
  • Prüfung der mechanischen Festigkeit mit dynamischer Belastung nach EN 1629. Durch einen Zwillingsreifen, der wie ein Pendel aus festgelegter Fallhöhe auf das Türblatt trifft, wird eine hohe Stoßbelastung auf das Türblatt ausgeübt. Dies soll Dagegenspringen, Schulterwurf, Tritte etc. des möglichen Einbrechers simulieren, denen das Türelement standhalten muss.
  • Manueller Einbruchversuch mit einem festgelegten Werkzeugsatz. Für RC2 Prüfungen werden die Werkzeugsätze A1 und A2 verwendet, für RC3 zusätzlich der Werkzeugsatz A3. Während einer festgelegten Widerstandszeit darf es dem prüfenden „Labor-Einbrecher“ nicht gelingen das Türelement zu öffnen.

Sofern alle diese Anforderungen erfolgreich erfüllt werden, erfolgt eine Klassifizierung nach DIN EN 1627.

WERKZEUGSATZ A1
WERKZEUGSATZ A2
WERKZEUGSATZ A3

Auszug aus der DIN EN 1627

Widerstandsklasse Erwarteter Tätertyp, mutmaßliches Täterverhalten Empfohlener Einsatzort
RC1N Bauteile der Widerstandsklasse RC1N weisen einen Grundschutz gegen Aufbruchversuche mit körperlicher Gewalt auf (vorwiegend Vandalismus). Sie weisen nur einen geringen Schutz gegen den Einsatz von Hebelwerkzeugen auf. -
RC2 Der Gelegenheitstäter versucht zusätzlich mit einfachen Werkzeugen wie Schraubendreher, Zange und Keilen, das Bauteil aufzubrechen. Wohnobjekte, Gewerbeobjekte und öffentliche Objekte mit durchschnittlichem Risiko
RC2N analog RC2, jedoch bleiben Verglasungen bei der Einbruchschutzprüfung unberücksichtigt analog RC2, wenn ein Angriff auf die Verglasung nicht zu erwarten ist
RC3 Der Täter versucht zusätzlich mit einem zweiten Schraubendreher und einem Kuhfuß das Bauteil aufzubrechen. Wohnobjekte, Gewerbeobjekte und öffentliche Objekte mit hohem Risiko

Widerstandsklasse = RC (engl. resistance class)

Diese Tabelle stellt lediglich eine ungefähre Orientierung dar. Die Abschätzung des Risikos sollte unter Berücksichtigung der Lage des Gebäudes (geschützt/ungeschützt), Nutzung und Sachwertinhalt auf eigene Verantwortung erfolgen. Bei hohem Risiko sollten zusätzlich geprüfte und zertifizierte Einbruchmeldeanlagen eingesetzt werden. Es empfiehlt sich eine fachkundige Beratung einzuholen.

  • Sicherheitsmaßnahmen einbauen! - Sicherheitsmaßnahmen die dem Einbrecher sofort ins Auge fallen schrecken ihn ab. Einbrecher scheuen meist Lärm und haben nicht viel Zeit. Stoßen sie auf schwer überwindbare Sicherheitselemente ziehen sie schnell weiter und suchen leichtere Gelegenheiten.
  • Türen abschließen! - Auch bei kurzer Abwesenheit sollten Sie Ihre Türen abschließen. Nur zugezogene und nicht abgeschlossene Türen sind einfach zu überwinden. Selbstverriegelnde Türschlösser (Automatikschlösser) sind zu empfehlen.
  • Fenster schließen! - Offene oder gekippte Fenster bieten leichtes Spiel für den Gelegenheitstäter.
  • Einbrecher scheuen Licht! - Licht erhöht das Entdeckungsrisiko. Deshalb Grundstück gut ausleuchten, denken Sie vor allem an Ihre Nebeneingänge (z.B. Kellerzugang). Lampen mit Bewegungsmelder sind zu empfehlen.
  • Spannungslose Außensteckdosen! - Außensteckdosen (z.B. im Hausflur, Garten oder im Bereich der Terrasse) könnten sonst durch den Einbrecher verwendet werden und somit auch den Einsatz von größeren Werkzeugen erleichtern.
  • Kletterhilfen wegsperren! - Durch Kletterhilfen (Leitern, Gartenmöbel, Mülltonnen etc.) gelangt der Einbrecher in höher liegende Fenster oder auf Balkone.
  • Kein Ersatzschlüssel im Außenbereich! - Diese Verstecke werden schnell und leicht gefunden. Lassen Sie besser einen Ersatzschlüssel von Ihrem Nachbarn aufbewahren.
  • Keine Urlaubsankündigung! - Kündigen Sie Ihre Abwesenheit oder Ihren Urlaub nicht in sozialen Medien (z.B. Facebook) oder auf Ihrem Anrufbeantworter an, diese sind wie eine Einladung für Einbrecher.
  • Bewohnter Eindruck! - Erwecken Sie immer einen bewohnten Eindruck, auch bei Abwesenheit. Zum Beispiel durch Simulation Ihrer Anwesenheit durch Zeitschaltuhren die Ihr Licht steuern, Ihre Rollläden öffnen und schließen oder durch Fernseh-Simulatoren, die mit farbigen LEDs das Flimmern eines Fernsehers nachahmen.
  • Schlüssel verloren? Schließzylinder wechseln! - Bei verlorenem Schlüssel sollten sie umgehend Ihre Schließzylinder wechseln. Sie wissen nicht, wer Ihren Schlüssel findet.
  • Nachbarschaftshilfe! - Seien Sie aufmerksam. Durch gegenseitige Hilfe können Einbrüche verhindert werden. Informieren Sie sich gegenseitig über auffällige und verdächtige Personen, rufen Sie gegebenenfalls die Polizei. Bitten Sie Ihren Nachbarn bei längerer Abwesenheit den Briefkasten zu leeren - Wohnungen/Häuser mit überfüllten Briefkästen sehen unbewohnt aus und sind damit die nächsten potenziellen Ziele eines Einbrechers.

Eine Übersicht zu allen Schutzfunktionen für Köhnlein Türelemente finden Sie hier.

Einbruchschutztüren mit hohem Mehrwert als Multifunktionstüren - Einbruchschutz in Kombination mit weiteren Schutzfunktionen maßgeschneidert nach Ihren Anforderungen.

KÖHNLEIN SCHALLSCHUTZ

Lärm macht krank. Für unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden ist Ruhe enorm wichtig, vor allem im eigenen Zuhause. Deshalb müssen Schallschutzmaßnahmen getroffen werden, um Außenlärm (Verkehrslärm, Lärm aus Gewerbe- und Industriebetrieben, Hundegebell etc.) und Geräusche aus fremden Räumen (Nachbarwohnung, Flur, Treppenhaus etc.) zu dämmen. Zudem sollen Vertraulichkeit und Diskretion gewährleistet werden, um die eigene Intimsphäre zu wahren. Gespräche und eigene Geräusche sollen also nicht nach außen dringen. 

Schalldämmende Türen, sogenannte Schallschutztüren, sind bei den erforderlichen Schallschutzmaßnahmen besonders wichtig, vor allem bei Wohnungseingangstüren. Gute Schallschutztüren erhöhen somit die Wohnqualität deutlich, unterstützen im übrigen einen guten, erholsamen Schlaf und sind oftmals die Grundlage für eine gute Nachbarschaft. Auch im Objektbereich (Hotels, Arztpraxen, Verwaltungsgebäude etc.) sind häufig Schallschutztüren erforderlich. 

 

Prüfungen von Schallschutztüren werden an funktionsfähigen, betriebsfertigen Türelementen in zugelassenen Prüfinstituten durchgeführt und durch Prüfzeugnisse bestätigt. Dort muss im Zusammenspiel die gesamte Türkonstruktion mit Türblatt, Zarge und Beschlägen ihre Schalldämmung unter Beweis stellen. Hohe Schalldämmungen werden durch spezielle Türblattaufbauten erzielt. Zudem sind hochwertige Schallschutzdichtungen notwendig, um den Spalt zwischen Türblatt und Zarge abzudichten. Die Dichtung zum Boden findet meist durch absenkbare Bodendichtungen statt, die beim Schliessen der Tür absenken. Beim Einsatz von Schallschutztüren muss auch auf die Abdichtung zur Wand und auf mögliche Schallnebenwege (Wand, Fußboden etc.) geachtet werden.

SCHALLSCHUTZ

Lärm macht krank. Für unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden ist Ruhe enorm wichtig, vor allem im eigenen Zuhause, am Arbeitsplatz oder auch öffentlichen Einrichtungen. Deshalb müssen Schallschutzmaßnahmen getroffen werden, um Außenlärm (Verkehrslärm, Lärm aus Gewerbe- und Industriebetrieben, Hundegebell, Gespräche etc.) und Geräusche aus fremden Räumen (Nachbarwohnung, Flur, Treppenhaus etc.) zu dämmen. Zudem sollen Vertraulichkeit und Diskretion gewährleistet werden, um die eigene Intimsphäre zu wahren. Gespräche und eigene Geräusche sollen also nicht nach außen dringen.

Prüfungen von Schallschutztüren werden an funktionsfähigen, betriebsfertigen Türelementen in zugelassenen Prüfinstituten durchgeführt und durch Prüfzeugnisse bestätigt. Dort muss im Zusammenspiel die gesamte Türkonstruktion mit Türblatt, Zarge und Beschlägen ihre Schalldämmung unter Beweis stellen. Hohe Schalldämmungen werden durch spezielle Türblattaufbauten erzielt. Zudem sind hochwertige Schallschutzdichtungen notwendig, um den Spalt zwischen Türblatt und Zarge abzudichten. Die Dichtung zum Boden findet meist durch absenkbare Bodendichtungen statt, die beim Schliessen der Tür absenken. Beim Einsatz von Schallschutztüren muss auch auf die Abdichtung zur Wand und auf mögliche Schallnebenwege (Wand, Fußboden etc.) geachtet werden.

Die DIN 4109 (Schallschutz im Hochbau) regelt die Mindestanforderungen an die Luftschalldämmung von Türen zwischen zwei Räumen. In drei Stufen werden die Anforderungen wie folgt klassifiziert:

  • SCHALLSCHUTZKLASSE SK1 (Rw,R = 27 dB   Rw,P = 32 dB)
  • SCHALLSCHUTZKLASSE SK2 (Rw,R = 32 dB   Rw,P = 37 dB)
  • SCHALLSCHUTZKLASSE SK3 (Rw,R = 37 dB   Rw,P = 42 dB)
Gebäudeart Bereiche und Räume, zwischen denen eine Tür eingesetzt wird Rw,R Rw,P
Geschosshäuser mit Wohnungen und Arbeitsräumen Hausflure / Treppenräume ⇔ Flure / Dielen (Abb. 1) 27 (37) dB 32 (42) dB
Hausflure / Treppenräume ⇔ Aufenthaltsräume von Wohnungen (Abb. 2) 37 dB 42 dB
Schulen / Unterrichtsbauten Flure ⇔ Unterrichtsräume und ähnliche Räume (Abb. 3) 32 dB 37 dB
Beherbergungsstätten Flure ⇔ Übernachtungsräume (Abb. 4) 32 (37) dB 37 (42) dB
Krankenanstalten / Sanatorien Untersuchungs- bzw. Sprechzimmer ⇔ Untersuchungs- bzw. Sprechzimmer (Abb. 5) 37 dB 42 dB
Flure ⇔ Untersuchungs- bzw. Sprechzimmer (Abb. 5) 37 dB 42 dB
Flure ⇔ Krankenräume (Abb. 6) 32 (37) dB 37 (42) dB
Operations- bzw. Krankenräume ⇔ Operations- bzw. Krankenräume (Abb. 6) 32 dB 37 dB
Flure ⇔ Operations- bzw. Krankenräume (Abb. 6) 32 dB 37 dB

Geschoßhäuser mit Wohnungen
und Arbeitsräumen

Abb. 1 Zugang Hausflur zu Diele in Geschosshäusern mit Wohnungen und Arbeitsräumen
Rw,R 27 (37) dB | Rw,P 32 (42) dB
Abb. 2 Direkter Zugang Hausflur zu Aufenthaltesraum in Geschosshäusern mit Wohnungen und Arbeitsräumen
Rw,R 37 dB | Rw,P 42 dB

Schulen
Beherbergungsstätten

Abb. 3 Direkter Zugang Flur zu Unterrichtsräumen in Schulen und Bildungsstätten
Rw,R 32 dB | Rw,P 37 dB
 
Abb. 4 Direkter Zugang Flur zu Schlafräumen in Beherbergungsstätten
Rw,R 32 dB | Rw,P 37 dB

Krankenanstalten
Sanatorien

Abb. 5 Zugang Flur zu Untersuchungs- bzw. Sprechzimmer od. zwischen Untersuchungs- bzw. Sprechzimmer
Rw,R 37 dB | Rw,P 42 dB
Abb. 6 Zugang Flur zu Kranken-/ Operations- / Behandlungsraum od. zwischen Kranken-/ Operations- / Behandlungsräume
Rw,R 32 dB | Rw,P 37 dB

Rw,R: gewünschter Schalldämmwert am Bau lt. Mindestanforderung DIN 4109
Rw,P: geprüfter Laborwert des funktionsfähigen, betriebsfertigen Türelements

 

Vorhaltemaß für Türen 5 dB, das bedeutet Rw,R = Rw,P - 5 dB. Das Vorhaltemaß soll den möglichen Unterschied in der Schalldämmung zwischen der Prüfung im Labor und den Verhältnissen am Bau sowie evtl. Streuungen der Schalldämmwerte des geprüften Türelements berücksichtigen.

KÖHNLEIN BIETET Schallschutztüren aller drei Schallschutzklassen (SK1, SK2 und SK3) und sogar Schallschutztüren, die die maximal geforderten Werte der DIN 4109 deutlich übertreffen. Schallschutztüren von Köhnlein sind somit auch mit Rw,P 45 dB, 47 dB (SK4) und sogar 48 dB möglich. Als Multifunktionstür auch in Verbindung mit Einbruchschutz, Brandschutz, Rauchschutz etc..
VORTEIL: Durch die vierseitig umlaufende Dichtung sind Köhnlein Schallschutztüren auch dicht gegen Zugluft und schlechte Gerüche.

Eine Übersicht zu allen Schutzfunktionen für Köhnlein Türelemente finden Sie hier.

Schallschutztüren mit hohem Mehrwert als Multifunktionstüren - Schallschutz in Kombination mit weiteren Schutzfunktionen maßgeschneidert nach Ihren Anforderungen.

KLIMASTABILITÄT

Klimastabile Türelemente (wie z.B. Wohnungseingangstüren, Haustüren, Laubengangtüren, Kellerabgang, Garage, etc.) trennen Räume mit unterschiedlichen Temperaturen und Luftfeuchtigkeiten oder Innenräume von draußen. Diese unterschiedlichen Klimaten können zum Verzug der Tür führen. Um diesem Verzug vorzubeugen werden spezielle Türblattaufbauten verwendet, deren Eignung bei Tests in Prüfinstituten nachgewiesen werden. Dabei werden die Prüftüren zwischen zwei Klimakammern über mehrere Tage beidseitig unterschiedlichen klimatischen Verhältnissen ausgesetzt und dürfen dabei nur innerhalb enger Toleranzen eine Durchbiegung aufweisen. Die dabei verwendeten Prüfklimaten sind lt. DIN EN 1121 exakt bestimmt.

Köhnlein Klimaklasse Prüfklima nach DIN EN 1121 Differenzklima nach DIN EN 1121 Tür-Innenseite Differenzklima nach DIN EN 1121 Tür-Außenseite
KK1 a 23°C Lufttemperatur / 30% relative Luftfeuchtigkeit 18°C Lufttemperatur / 50% relative Luftfeuchtigkeit
KK2 b 23°C Lufttemperatur / 30% relative Luftfeuchtigkeit 13°C Lufttemperatur / 65% relative Luftfeuchtigkeit
KK3 c 23°C Lufttemperatur / 30% relative Luftfeuchtigkeit 3°C Lufttemperatur / 85% relative Luftfeuchtigkeit
d 23°C Lufttemperatur / 30% relative Luftfeuchtigkeit -15°C Lufttemperatur / keine Anforderung an die Luftfeuchtigkeit
e 20-30°C Lufttemperatur 75-85°C bei Erwärmung der Tür durch Strahlung

Bei jeder Tür ist auf die Wahl der richtigen Klimaklasse zu achten. Dabei sind örtliche Gegebenheiten, Klimaeinflüsse und Lebensgewohnheiten etc. zu beachten. Köhnlein empfiehlt Wohnungseingangstüren mit Klimaklasse 3 (Prüfklima C). Für Außentüren (Haustüren, Laubengangtüren) sind noch extremere klimatische Bedingungen maßgeblich, diese werden mit den Prüfklimaten c, d, e in Kombination geprüft.

KÖHNLEIN BIETET nicht nur klimastabile Türelemente bis Klimaklasse 3 (Prüftklima c), sondern auch Türen die noch höheren Klimadifferenzen ausgesetzt werden können und mit den Prüfklimaten c, d, e in Kombination geprüft sind. Kombinieren Sie zu Ihrer Multifunktionstür mit Einbruch-, Brand-, Rauch-, Schallschutzeigenschaften etc. die gewünschte Klimaklasse.

Türblattabschnitt mit Alueinlage

Türblattabschnitt mit Alueinlage als zusätzlicher Stabilsisator im Zusammenhang mit den Anforderungen der Klimaklasse 3

ALUEINLAGE ALS ZUSÄTZLICHER STABILISATOR

Die Alueinlage ist eine vollflächige im Türblatt eingearbeitete Einlage bei sogenannten Funktionstüren / WE-Türen und dient als zusätzlicher Stabilsisator im Zusammenhang mit den Anforderungen der Klimaklasse 3. Dadurch wird der Verzug des Türblattes bei entsprechenden klimatischen Umgebungsverhältnissen zwischen Türinnenseite und Türaußenseite verhindert.

BRANDSCHUTZ / FEUERSCHUTZ

Die Grundforderung des Brandschutzes lautet: Bauliche Anlagen so anzuordnen, zu errichten und zu unterhalten, dass der Entstehung eines Brandes und der Ausbreitung von Feuer vorgebeugt wird und bei einem Brand sowohl wirksame Löscharbeiten als auch die Rettung von Menschen und Tieren möglich sind.

Um das Ausbreiten von Feuer zu verhindern werden in Wandöffnungen Brandschutztüren, zulassungstechnisch Feuerschutzabschlüsse (FSA) genannt, eingesetzt.

Die Anforderungen von Feuerschutzabschlüssen werden durch Prüfungen nach den Normen DIN 4102 und DIN EN 1634 geregelt. Köhnlein bietet Brandschutztüren der Feuerwiderstandklassen T30 und T90. Die Zahlen 30 und 90 geben die Dauer in Minuten an, für welche Dauer der Feuerschutzabschluss den Durchtritt des Feuers (nicht des Rauches) verhindern muss.

In Deutschland müssen alle Brandschutztüren selbstschließend sein, d.h. mit entsprechenden Türschließern ausgestattet werden. Die Selbstschließung bzw. Dauerfunktionsfähigkeit wird mit Prüfungen nach den Normen DIN 4102 und DIN EN 1191 mit 200.000 Öffnungszyklen nachgewiesen.

Brandschutztüren dürfen in Deutschland nur mit einer allgemeinen bauaufsichtlichen Zulassung, welche vom deutschen Institut für Bautechnik (DIBt) in Berlin nach Nachweis aller notwendiger Prüfungen erteilt wird, auf den Markt gebracht werden.
Alle eingebauten Brandschutztüren müssen mit einem dauerhaft lesbaren Stahlblechschild gekennzeichnet werden.

KÖHNLEIN BIETET Brandschutztüren T30 und T90 an, die als Multifunktionstüren auch mit anderen Schutzfunktionen (z.B. Einbruchschutz, Rauchschutz, Schallschutz) kombiniert werden können. Brandschutz kann Menschenleben retten. Sicherlich auch für Ihre Wohnungseingangstüren eine Überlegung wert, diese als Brandschutztüren auszuführen.

RAUCHSCHUTZ

Rauchgase können tödlich sein. Rauchschutztüren, auch Rauchschutzabschlüsse genannt, sollen die Ausbreitung von Rauchgasen behindern, so dass alle im Gebäude befindliche Personen unbeschadet ohne Rauchgasvergiftung gerettet werden können. Die Räumlichkeiten sollen möglichst lange ohne Atemschutz betreten werden können.

Rauchschutzabschlüsse werden geprüft nach den Normen DIN 18095 und DIN EN 1634-3. Die Abschlüsse werden bei unterschiedlichen Druckstufen mit Über- und Unterdruck in Umgebungstemperatur und erhöhter Temperatur von 200 °C auf Dichtigkeit geprüft. Dabei dürfen nach den Prüfnormen exakt bestimmte Leckraten nicht überschritten werden.

Ebenso wie Brandschutztüren müssen Rauchschutztüren selbstschließend sein, d.h. mit entsprechenden Türschließern ausgestattet werden. Die Prüfungen bezüglich Dauerfunktion und auch die Kennzeichnung ist sinngemäß wie bei Feuerschutzabschlüssen geregelt.

Rauchschutzabschlüsse benötigen ein allgemein bauaufsichtliches Prüfzeugnis (abP), welches nach den erforderlichen Prüfungen durch eine zertifizierte Prüfstelle ausgestellt wird. Nur mit einem gültigen abP dürfen Rauchschutztüren auf den Markt gebracht werden.

KÖHNLEIN BIETET nicht nur Rauchschutztüren, sondern als Multifunktionstüren auch Brandschutztüren in deren Zulassungen die Anforderungen der Rauchdichtigkeit nach DIN 18095 in Kombination geregelt sind. Zudem sind Kombinationen mit weiteren Schutzfunktionen, wie Einbruchschutz, Schallschutz usw. möglich.


DESIGNVIELFALT

Einfach war gestern.
Riesige Modell- & Oberflächenvielfalt

GESTALTUNGSVIELFALT - Einzigartige Türmodell- & Oberflächenauswahl

Bei Köhnlein finden Sie neben glatten Türblättern zahlreiche Modellreihen, wie z.B. Linientüren, Eleganca, Stiltüren, Taracea, Luna, Connect und viele weitere, die als Wohnungseingangstür bzw. Multifunktionstür1 ausgeführt werden können. Köhnlein als Komplettanbieter ermöglicht Ihnen ein hohes Maß an Gestaltungsfreiraum mit einzigartiger Türmodell- und Oberflächenauswahl.  

 

Köhnlein bietet hochwertige Weiß- & Farblack-Oberflächen an. Farblacke können aus verschiedenen Kollektionen (Köhnlein Farblackkollektion, RAL- oder NCS-Farblackkollektion) entnommen werden. Ebenfalls sind über 35 CPL-Oberflächen und unzählige HPL-Schichtstoffe verschiedenster Hersteller sowie über 65 Echtholzfurnier-Oberflächen im Köhnlein Oberflächenprogramm. Hier finden Sie eine umfangreiche Oberflächenübersicht. Ihr Fachpartner vor Ort berät Sie auch bei der Realisierung von Sonderwünschen.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Viele weitere Wohnungseingangstüren finden Sie in der Türengalerie.

Wohnungseingangstüren erhalten Sie in allen Oberflächen. Eine Oberflächen-Übersicht finden Sie hier.

SEITENUNABHÄNGIGE GESTALTUNG

In Mehrfamilienhäusern ist oft ein einheitliches Bild im Hausflur / Treppenhaus erwünscht bzw. durch die Wohngemeinschaft oder Hausverwaltung vorgegeben. Möchten Sie dennoch die Innenoberfläche Ihrer Wohnungseingangstür individuell auswählen? Köhnlein bietet eine seitenunabhängige Gestaltung mit beidseitig unterschiedlichen Türoberflächen an. Einheitliche Optik im Hausflur / Treppenhaus und eine an den Wohnraum angepasste Innenoberfläche.

 
...
 

AUSSENANSICHT

Bandgegenseite (aussen)

 
...
 

INNENANSICHT

Bandseite (innen)

WOHNUNGSEINGANGSTÜREN IN STUMPFER AUSFÜHRUNG

Wohnungseingangstüren und Multifunktionstüren mit Einbruchschutz sind auch stumpf einschlagend möglich, auch mit verdeckt liegenden Bändern. Ein besonderes Highlight - stumpf ausgeführte Wohnungseingangstüren mit wandflächenbündigen Zargen, z.B. Holzleibungszarge mit Schattenfuge (HZ-SL).

 
...
 

DESIGN-VERBUND

Lust auf neue Innentüren? Wählen Sie aus dem riesengroßen Köhnlein Innentüren-Programm. Und passend zu Ihrer Innentür-Auswahl finden Sie die optisch abgestimmte Wohnungseingangstür. Der Köhnlein Design-Verbund macht‘s möglich. Zu vielen Varianten finden Sie auch zum Design passende Ganzglastüren Mirada, Gläser für Lichtausschnitte oder Glastüren (z.B. Aurora, Corona).

 
...
 

HOCHWERTIGE
AUSSTATTUNG

Sicherheits- & Komfort-Ausstattung
ganz nach Ihren Bedürfnissen und Anforderungen

Einriegel-Sicherheitsschloss

Das verstärkte und mehrfach verschraubte Einriegel-Sicherheitsschloss bietet in Verbindung mit dem Sicherheitsschließblech mit Stahlverstärkung einen hohen Sicherheitsstandard.

Einriegel-Sicherheitsschloss

Drei-Bolzen-Sicherheitsschloss

Drei Bolzen sorgen für eine sichere Verriegelung mit durchsägesicheren Massivriegeln. Das Drei-Bolzen-Sicherheitsschloss ist in RC2- und RC3-geprüften Türelementen einsetzbar. Optional mit elektrischem Türöffner (funktioniert nur, wenn Tür nicht abgeschlossen ist). Passend dazu Sicherheitsschließblech und Schließplatten mit Stahlverstärkung, das heißt Haupt- und Nebenschließbleche werden mit stabilen Stahlplatten in die Zarge verschraubt.

Riegel Drei-Bolzen-Sicherheitsschloss

Drei-Bolzen-Sicherheitsautomatikschloss

Tür einfach zuziehen, zwei Riegel schließen automatisch - Sperrblockierung der Riegel gegen Zurückdrücken und Manipulation (z.B. mit Scheckkartentrick). Außenentriegelung durch Schlüssel, Innenentriegelung durch Betätigen des Türdrückers. Optional mit Tagesentriegelung möglich.

Riegel Drei-Bolzen-Sicherheitsautomatikschloss

Drei-Bolzen-Sicherheitsautomatikschloss mit A-Öffner

Vollautomatisches Ver- & Entriegeln der Tür mit dem Drei-Bolzen-Sicherheitsautomatikschloss mit A-Öffner. Entriegelung von außen z.B. mit dem elektr. Fingersensor, Codetaster etc. und innen durch Betätigen des Türdrückers. Mechanisches Öffnen & Schließen mit dem Schlüssel ist bei Stromausfall jederzeit sichergestellt. Kabelkanal und Kabelübergang im Türblatt notwendig. Feuerschutzausführung mit notwendiger Notstrompufferung erhältlich.

 

Bei allen Sicherheitsschlössern muss zur Erreichung des geprüften Einbruchschutzes die Tür mit dem Schlüssel abgesperrt werden.

Drei-Bolzen-Sicherheitsschloss

Alles für Ihre Sicherheit

Stabile Türblatt- und Zargenkonstruktionen sind grundlegende Bedingung für ein sicheres Wohnungseingangselement. Dazu bieten mehrfach verschraubte und mit massiven Stahlplatten verstärkte Sicherheitsschlösser und Sicherheitsschließbleche in Kombination mit den Sicherheitsgarnituren (auch mit Zylinderabdeckung möglich) einen effizienten Schutz.

Massive Stahlplatten

Nicht nur die Sicherheitsschließbleche, auch die Bandaufnahmen werden durch massive Stahlplatten und mehrfache Verschraubung extrem stabil befestigt und bieten damit optimalen Schutz vor Manipulationen.

Sperrbügel

Integrierte Türfang-Einrichtung (optional für Drei-Bolzen-Sicherheits(automatik)schloss) um die Tür für Gespräche oder um Post entgegenzunehmen nur spaltbreit zu öffnen. Ein unerwünschtes Aufdrücken der Tür wird verhindert. Komfortable Bedienung innen über Drehknopf, außen durch Schlüssel. Ihre Vorteile:

 

  • Kein unschönes Aufschraubschloss & keine Kette, da im Hauptschloss integriert
  • Von innen mit Drehknopf ver- und entriegelbar
  • Aktivierter Sperrbügel kann von außen mittels Schlüssel des Hauptschlosses deaktiviert werden. Kein zusätzlicher Schlüssel / Schließzylinder notwendig.

 

Bei Türblättern mit Überschlagdichtung gegebenenfalls etwas verminderter Schallschutz durch unterbrochene Dichtungsauflage der Überschlagdichtung im Türblatt im Bereich des Sperrbügels.

Sperrbügel

Aushebesicherung

Die Aushebesicherung sichert die Bandseite einer Tür vor dem sogenannten Ausheben der Türbänder bzw. Ausheben des Türblattes aus den Türbändern. Ein stabiler Sicherungszapfen greift beim Schließen der Tür in die Gegenplatte und ist bei geschlossener Tür unsichtbar. Die Aushebesicherung ist als optionale Sicherheitsausstattung erhältlich.

Aushebesicherung

Fingersensor

Öffnen Sie Ihre Tür fingerleicht mit dem biometrischen Fingersensor. Optisch ansprechend in die Türblattfläche integriert. Einzigartiger Bedienungskomfort, Schluss mit schwerem Schlüsselbund oder vergessenen Zugangscodes. Ein Ausschließen ist unmöglich, da Ihr Finger der Schlüssel ist und dieser auch nicht verlegt werden oder verloren gehen kann. Diebstahl- und Fälschungssicher, da Ihr Finger ein Unikat ist und ausschließlich befugte Personen (einfachste Einprogrammierung, nur bei geöffneter Tür) die Tür öffnen können.

Fingersensor

Türschliesser

Das Öffnen und Schließen muss vor allem bei Schutzfunktionen wie Rauchschutz und Brandschutz automatisch, sicher, dauerhaft und zuverlässig erfolgen. Bei Köhnlein haben Sie die Auswahl aus verschiedenen Scherentriebschließern, Gleitschienenschließern und integrierten Türschließern (bei geschlossener Tür unsichtbar).

Türschliesser

Profilzylinder

Zur Komplettierung Ihrer Einbruchschutztür benötigen Sie einen hochwertigen, geprüften Schließzylinder, auch Profilzylinder genannt. Die von Köhnlein gelieferten Profilzylinder erfüllen die erforderlichen Normen und sind genau auf Ihre Köhnlein Einbruchschutztür abgestimmt. Für Ihre Sicherheit verfügen diese über einen Bohrschutz und einen Schutz gegen Schlagpicking.

Über die eingebaute Not- und Gefahrenfunktion lässt sich der Zylinder mit einem Schlüssel auch bedienen, wenn von der anderen Seite bereits ein Schlüssel steckt, z.B. wenn man sich ausgesperrt hat oder Personen innerhalb der Wohnung in einer Notlage sind. Auch gleichschließende Zylinder (bedienbar mit den gleichen Schlüsseln) sind erhältlich.

Profilzylinder

Dicht gegen Schall, schlechte Gerüche und Zugluft

Die absenkbare Bodendichtung gewährleistet im Zusammenspiel mit den hochwertigen Schallschutz-Dichtungsprofilen in der Zarge und dem speziellen Türblattaufbau eine außerge- wöhnlich gute Schalldämmung. Die vierseitig umlaufende Dichtung stoppt auch Zugluft. Zudem hält sie Gerüche draußen und vermeidet Geruchsbelästigungen. Bei höheren Anforderungen an den Schallschutz kann eine zusätzliche Überschlagdichtung im Türblatt eingesetzt werden.

Bodendichtung
bei offener Tür
Bodendichtung
bei geschlossener Tür

SANIERUNGSSTAHLZARGE

 
...
 
SANIERUNGSSTAHLZARGE ZWEITLG.
MIT VERSTELLBEREICH (SZ-UVR), auf bestehender Stahlzarge
 
...
 
SANIERUNGSSTAHLZARGE ALS ECKZARGE
(SZ-EZR) , auf bestehender Stahlzarge
 
...
 
SANIERUNGSSTAHLZARGE ZWEITLG.
MIT VERSTELLBEREICH (SZ-UVR), auf bestehender Holzzarge
 
...
 
SANIERUNGSSTAHLZARGE ALS ECKZARGE
(SZ-EZR) , auf bestehender Holzzarge

 

 

 

Durch die Wohngemeinschaft bzw. Hausverwaltung ist oft eine einheitliche Optik im Hausflur / Treppenhaus vorgegeben, d.h. die bestehenden alten Stahl- oder Holzzargen dürfen optisch nicht verändert werden. Dennoch möchten Sie Ihre unsichere, alte Wohnungseingangstür durch eine moderne, sichere Tür mit geprüftem Einbruchschutz RC2 oder RC3 ersetzen.

 

 

Köhnlein bietet dafür Sanierungslösungen mit Sanierungsstahlzargen oder Sanierungsholzzargen in verschiedenen Oberflächen. Bei diesen Lösungen können Sie die Innenseite Ihrer neuen Tür nach eigenem Geschmack individuell gestalten, d.h. Außen- und Innenoberflächen Ihrer Tür können unterschiedlich sein.

 

Sanierung leicht gemacht - einheitliche Optik außen, individuelle Optik innen. Zudem entfällt das Entfernen bzw. Herausreißen der alten Zargen dadurch sind keine umfangreichen Stemm- und Verputzarbeiten notwendig. Eine neue, sichere Wohnungseingangstür - ohne lästige Baustelle.

SANIERUNGSHOLZZARGE

 
...
 
BLOCKZARGE ALS ECKZARGE MIT LEIBUNSVERKLEIDUNG (BZ-EU), verschiedene Bekleidungsformen und Bekleidungsbreiten möglich
 
...
 
BLOCKZARGE ALS ECKZARGE (BZ-EZ),
 
...
 
BLENDRAHMEN, auf bestehende Stahlzarge montiert, mit zusätzlicher Füllleiste (im alten Zargenfalz).<br> <b>Bei dieser besonderen Lösung bleiben die Durchgangsmaße vollständig erhalten.</b>
Köhnlein GmbH  |  Heribert-Unfried-Str. 8-10   |  D-74597 Stimpfach  |  Tel.: +49 (0) 7967 / 154 - 0  |  Fax: +49 (0) 7967 / 154 - 46  |  info@koehnlein-tueren.de
Köhnlein GmbH  |  Heribert-Unfried-Str. 8-10   |  D-74597 Stimpfach
Tel.: +49 (0) 7967 / 154 - 0  |  Fax: +49 (0) 7967 / 154 - 46  |  info@koehnlein-tueren.de
MENÜ rechts
INNENTÜREN

INNENTÜREN ÜBERSICHT

IHRE WUNSCHTÜR

IHRE WUNSCHTÜR IN DER KÖHNLEIN TÜRENWELT


IHRE MERKLISTE

KÖHNLEIN TÜREN
KAUFEN

Köhnlein Türen kaufen

KÖHNLEIN
TÜRENLEXIKON

Köhnlein Türenlexikon

WARUM
KÖHNLEIN TÜREN

Warum Köhnlein Türen?

KONTAKT

Kontakt
News
Jobs

STELLENANGEBOTE

VERSCHIEDENE VERTRIEBSGEBIETE IN DEUTSCHLAND:

Außendienstmitarbeiter (m/w/d)

Gebietsverkaufsleiter (m/w/d)

Junior-Verkäufer (m/w/d)


STANDORT D-74597 STIMPFACH:

Marketingleitung (m/w/d)

Technischer Zeichner (m/w/d)

Mitarbeiter für die Arbeitsvorbereitung (m/w/d)

Softwareentwickler / Programmierer (m/w/d)

Fachinformatiker / Informatiker (m/w/d)

WEB-Entwickler / Web-Programmierer TYPO3 (m/w/d)

Marketingmitarbeiter/in Onlinemarketing (m/w/d)

3D-Artist (m/w/d)

Mediengestalter Bild und Ton (m/w/d)

Vertriebsmitarbeiter (m/w/d)

Vertriebsmitarbeiter Objekt (m/w/d)

Ing. Holztechnik (m/w/d)

Tischlermeister / Schreinermeister / Holztechniker (m/w/d)

Mechatroniker (m/w/d)

Betriebselektriker (m/w/d)

Lackierer (m/w/d)

Schreiner / Holzmechaniker (m/w/d)

LKW-Fahrer (m/w/d)

 


INITIATIVBEWERBUNG WILLKOMMEN!

Keine passende Stelle für Sie dabei? Dann bewerben Sie sich einfach initiativ bei uns. Wir sind stets an engagierten und leistungsfähigen Mitarbeitern interessiert.


           
www.koehnlein-tueren.de
1/1
0
0
0