DATEN WERDEN VERARBEITET!
MERKLISTE
Suchort:

Ist eine Verbindung vom Kabelübergang (dieser befindet sich in der Türkante auf der Bandseite) durch das Türblatt zum Motorschloss. Durch den Kabelkanal werden Stromkabel hindurchgeführt. Beim Einsatz eines Fingersensor im Türblatt wird auch dieses Bauteil durch einen Kabelkanal verbunden. 

Ist ein Bauteil, dass bandseitig sowohl im Türblatt als auch im Rahmen/Zarge integriert und eingefräst ist. Meist sind im Kabelübergang bereits Stromkabel integriert oder aber es lassen sich dünne Kabel hindurchführen. Der Kabelübergang verhindert ein Verzwicken bzw. Abdrücken der Kabel beim Schließvorgang der Tür.

Beispiel: Kabelübergang
Beispiel: Kabelübergang

Anderer Begriff für Bodendichtung.

Die Kantenausbildung beschreibt die Form der Kanten eines Türblattes. Köhnlein hat Kantenprofile als gerade Kante, Rundkante und verschiedene Profilkanten. Dazu eine Vielzahl an Kantenausführungen und somit für jeden Einsatzzweck und baulichen Anforderung die passende Lösung.

Kantenausführungen bei Innentürblätter sind aus Furnier / CPL-Kanten, als Einleimer oder Anleimer und als PU-Kanten möglich. Der Begriff "Kantenausführung wird auch in Verbindung mit der Ausführung (auch Kantenausbildung) "gefälzt", "stumpf einschlagend", oder "Doppelfalz", gebraucht. Hierbei sind die beiden Längskanten, sowie die obere Querkante einer Tür oder Elementes gemeint. Weitere Begriffe Kantenausbildung, Falzgeometrien

Mehr Informationen

Werden bei 2-flügeligen Türelementen im Standflügel eingebaut. Es befinden sich meist zwei Kantenriegel in der Türkante des Standflügels. Der untere Kantenriegel riegelt in eine Bohrung im Boden oder in eine Bodenhülse. Der obere Kantenriegel riegelt in die Zarge oder Türrahmen.

 
...
 

Als Kämpfer bezeichnet man das obere Bauteil (Aufrechte & Querteil) einer Zargen-/Rahmenkonstruktion die die Verbindung zwischen dem begehbaren Teil und dem feststehenden Teil zusammen mit dem Oberlicht darstellt.

Beispiel: Türelement Geschosshoch mit Kämpfer und Oberlicht
Beispiel: Türelement Geschosshoch mit Kämpfer und Oberlicht
Beispiel: Türelement Geschosshoch mit Kämpfer und Oberlicht, ohne oberes Zargenquerteil
Beispiel: Türelement Geschosshoch mit Kämpfer und Oberlicht, ohne oberes Zargenquerteil

Ist eine designbetonte, profilierte Türkante bei weiß lackierten Zimmertüren. Weitere Informationen zu Kantenausbildungen

Detail: Karnieskante
Detail: Karnieskante

Anderer Begriff für Karnieskante.

Echtholz-Furniere sorgfältig ausgewählt verwendet Köhnlein Türen bei der Herstellung der Innentüren. Furnier, gefertigt aus echtem Holz, verleiht der Tür ihr unverwechselbares Gesicht. Natürliche Wuchsmerkmale, Farbe und Struktur unterstreichen die Echtheit und das Besondere am Naturprodukt Furnier. So hat Köhnlein Türen eine einzigartige Oberflächenvielfalt in seinem Lieferprogramm.  

Kirschbaum Echtholz-Oberflächen

KIRSCHBAUM

zu den Echtholz-Oberflächen
Amerik. Kirschbaum natur
zu den Echtholz-Oberflächen
Kirschbaum Mediterran
zu den Echtholz-Oberflächen
Kirschbaum Antik

CPL Kirschbaum-Oberflächen

Die Köhnlein CPL-Oberflächen sind bestechend echte Holznachbildungen (Reproduktionen) mit herausragenden Eigenschaften. Mit der CPL-Oberflächen-Kollektion von Köhnlein stehen Ihnen über 40 Oberflächen zur Auswahl.

CPL KIRSCHBAUM REPRODUKTION

zu den CPL-Oberflächen
CPL Kirschbaum Trend-Repro.
zu den CPL-Oberflächen
CPL quer Kirschbaum Trend-Repro.

Wohnungseingangstüren (und andere Türen, z.B. Kellerabgang, Garage) trennen Räume mit unterschiedlichen Temperaturen und Luftfeuchtigkeiten. Diese unterschiedlichen Klimaten können zum Verzug der Tür führen. Um diesem Verzug vorzubeugen werden spezielle Türblattaufbauten verwendet, deren Eignung bei Tests in Prüfinstituten nachgewiesen werden. Dabei werden die Prüftüren zwischen zwei Klimakammern über mehrere Tage beidseitig unterschiedlichen klimatischen Verhältnissen ausgesetzt und dürfen dabei nur innerhalb enger Toleranzen eine Durchbiegung (Verziehen) aufweisen. Die dabei verwendeten Prüfklimaten sind laut DIN EN 1121 exakt bestimmt. Bei jeder Tür ist deshalb auf die Wahl der richtigen Klimaklasse zu achten. Köhnlein empfiehlt Wohnungseingangstüren mit Klimaklasse 3 (Prüfklima c). Für Außentüren (Haustüren und Laubengangtüren) sind noch extremere klimatische Bedingungen maßgeblich, diese werden mit den Prüfklimaten c, d, e in Kombination geprüft. Mehr zu Klimastabilität

Anderer Begriff für Zargenquerteil.

Ist die Abkürzung für Köhnlein Haustüren.

Ist im Bereich der Köhnlein Haustüren eine innovative, absolut wetterfeste sowie wartungsfreie Beschichtung. Sie ist sehr strapazierfähig und hat eine hohe Kratz & Abriebfestigkeit.

Detail: Haustür Modell Flat K 814, Oberfläche KöhaProtect, Glasfelder, Glasrand schwarzgrau, Verglasung Spionspiegel
Detail: Haustür Modell Flat K 814, Oberfläche KöhaProtect, Glasfelder, Glasrand schwarzgrau, Verglasung Spionspiegel

Ist die Bezeichnung für harmonisch abgerundete Zargenbekleidungen. Bei den meisten Oberflächen ist optisch durchgängig das Futterbrett mit Postforming-Rundkante erhältlich. Schöner Nebeneffekt außerdem: Freundlich zu den Ellenbogen und resistenter gegen Stöße. Optisch elegante Bekleidungsbreite von 60 mm. Durch die besondere Bekleidungsstärke von 22 mm ist ein problemloser Wand- und Sockelanschluss möglich.  

Ist die Bezeichnung für bombierte Zargenbekleidungen. Diese schaffen als KÖNOLIPS-Formzarge fließende Übergänge zwischen Tür und Wand - die perfekte Verbindung von Optik und Funktion.

Sind profilierte Zargenbekleidungen. Sie verleihen der Türzarge einen imposanten Auftritt. In der Fortsetzung von weichen Formen kann das Futterbrett mit einer Postforming-Rundkante ausgestattet werden. Wahlweise natürlich auch mit gerader Kante erhältlich.  

Sind flächenbündige Türen für den Wohninnenbereich. Nichts ist aufgesetzt, nichts vorgesetzt. Glatt und sauber fügt sich das Türblatt in die Zarge. Unsichtbare, verdeckt liegende, mehrdimensional verstellbare Türbänder runden die formvollendete Optik der Köhnlein KÖNOPLAN Türen ab. 
Mehr Informationen

Ein Meilenstein in der Türentechnik sind Köhnlein KÖNOPLANin Türen. Stumpf eingefälzte, in die Leibung öffnende Türen. Flurseitig können nun alle Türelemente flächenbündig montiert werden und trotzdem öffnen die Türen in die einzelnen Räume. Damit ergeben sich in der Innenarchitektur ganz neue Gestaltungsmöglichleiten. KÖNOPLANin-Elemente können auch sehr gut mit KÖNOPLAN-Elementen kombiniert werden, da im geschlossenen Zustand optisch kein Unterschied zu sehen ist. Mehr Informationen

Ist die Bezeichnung für "Eingeputzte Aluminiumzarge". Eine innovative Zargenlösung für wandflächenbünddige Türen, die aufgrund ihrer Ausführung praktisch unsichtbar in die Wand integriert ist.  

Ist die Bezeichnung für "Eingeputzte Aluminiumzarge". Eine innovative Zargenlösung für wandflächenbündige Türen, die aufgrund ihrer Ausführung praktisch unsichtbar in die Wand integriert ist. Zudem lässt sich aufgrund der speziellen Ausführung der Zarge das Türblatt in die Leibung öffnen.  

 
...
 

Es besteht oben an der Türzarge aus einem Kranzprofil und seitlich aus Profilleisten. Das Kranzprofilset wird aus Massivholz in hochwertiger Ausführung hergestellt. Die Profilleisten können in verschiedenen Profilierungen ausgeführt sein. Eine tolle Aufwertung von klassischen Türelementen. Köhnlein hat für Türzargen verschiedene Profillösungen im Angebot. 

 
...
 
 
...
 

Ist ein Begriff im Bereich der Türschließer. Kurbelfallenschlösser sind mit einer sogenannten Kurbelfalle ausgestattet. Die Kurbel drückt beim Aufschlagen der Falle diese ins Schloss. Das Aufschlaggeräusch auf die Zarge/Schließblech reduziert sich dadurch. 

Köhnlein GmbH  |  Heribert-Unfried-Str. 8-10   |  D-74597 Stimpfach  |  Tel.: +49 (0) 7967 / 154 - 0  |  Fax: +49 (0) 7967 / 154 - 146  |  info@koehnlein-tueren.de
Köhnlein GmbH  |  Heribert-Unfried-Str. 8-10   |  D-74597 Stimpfach
Tel.: +49 (0) 7967 / 154 - 0  |  Fax: +49 (0) 7967 / 154 - 146  |  info@koehnlein-tueren.de
MENÜ rechts
INNENTÜREN

INNENTÜREN ÜBERSICHT

IHRE WUNSCHTÜR

IHRE WUNSCHTÜR IN DER KÖHNLEIN TÜRENWELT


IHRE MERKLISTE

KÖHNLEIN TÜREN
KAUFEN

Köhnlein Türen kaufen

KÖHNLEIN
TÜRENLEXIKON

Köhnlein Türenlexikon

WARUM
KÖHNLEIN TÜREN

Warum Köhnlein Türen?

KONTAKT

Kontakt
News
Jobs

STELLENANGEBOTE

VERSCHIEDENE VERTRIEBSGEBIETE IN DEUTSCHLAND:

Außendienstmitarbeiter (m/w/d)

Gebietsverkaufsleiter (m/w/d)

Junior-Verkäufer (m/w/d)


STANDORT D-74597 STIMPFACH:

Bilanzbuchhalter (m/w/d)

Technischer Zeichner (m/w/d)

Mitarbeiter für die Arbeitsvorbereitung (m/w/d)

Softwareentwickler / Programmierer (m/w/d)

Fachinformatiker / Informatiker (m/w/d)

WEB-Entwickler / Web-Programmierer TYPO3 (m/w/d)

Marketingmitarbeiter/in Onlinemarketing (m/w/d)

3D-Artist (m/w/d)

Mediengestalter Bild und Ton (m/w/d)

Vertriebsmitarbeiter (m/w/d)

Vertriebsmitarbeiter Objekt (m/w/d)

Ing. Holztechnik (m/w/d)

Tischlermeister / Schreinermeister / Holztechniker (m/w/d)

Mechatroniker (m/w/d)

Betriebselektriker (m/w/d)

Lackierer (m/w/d)

Schreiner / Holzmechaniker (m/w/d)

LKW-Fahrer (m/w/d)

 


INITIATIVBEWERBUNG WILLKOMMEN!

Keine passende Stelle für Sie dabei? Dann bewerben Sie sich einfach initiativ bei uns. Wir sind stets an engagierten und leistungsfähigen Mitarbeitern interessiert.


           
www.koehnlein-tueren.de
1/1
0
0
0