DATEN WERDEN VERARBEITET!
MERKLISTE
Suchort:

PANIKFUNKTIONEN/
FLUCHTTÜREN

schnelles flüchten im Notfall
rettet menschENleben

Besonders wichtig ist die Zuverlässigkeit von Verriegelungs­konzepten bei Fluchttüren. Denn sie sollen einerseits einen zuverlässigen Schutz vor unberechtigtem Zutritt von außen bieten und andererseits im Notfall jederzeit von innen zu öff­nen sein. Je nach Anforderung lassen sich unterschiedliche Panikfunktionen wählen und bestimmen.

FLUCHTRICHTUNG AUSWÄRTS

Die Fluchtrichtung "auswärts" bedeutet: Die Türen gehen in Fluchtrichtung auf. Bezogen auf das Türblatt gehen sie von der Bandgegenseite aus auf. Im Panikfall drückt man die Türen auf. Grundsätzlich ist das der Regelfall, wenn man von Panik spricht.

FLUCHTRICHTUNG EINWÄRTS

Die Fluchtrichtung "einwärts" bedeutet: Die Türen gehen entgegen der Fluchtrichtung auf. Bezogen auf das Türblatt gehen sie von der Bandseite aus auf. Man muß das Türblatt also aufziehen. Achtung: Es ist immer vorher mit den örtlich Beteiligten abzuklären, ob diese besondere Ausführung zulässig ist. Die Lösung wird in Bereichen ohne Panikanforderung verwendet.

 ÜBERSICHT / PANIKFUNKTIONEN:

PANIKFUNKTION:

Umschaltfunktion B

BESCHLAG:

Drücker / Drücker

VERWENDUNGSMÖGLICHKEIT:

Für Türen, die zeitweise einen Durchgang von der Schließseite und Öffnungsseite der Tür ermöglichen müssen. Nach der Beschlagsbetätigung, auf der Schließseite, aus der Schaltstellung oder Verriegelung heraus, entsteht nach dem Schließen ein automatischer Leerlauf beim Drücker auf der Öffnungsseite. Türen mit Umschaltfunktion sind sowohl mit der Fluchtrichtung öffnend als auch gegen die Fluchtrichtung öffnend erhältlich.

DARSTELLUNG FUNKTION

Funktion B

Funktion B

PANIKFUNKTION:

Schließzwangfunktion C (Fluchttürfunktion)

BESCHLAG:

Drücker / Drücker

VERWENDUNGSMÖGLICHKEIT:

Für Türen, bei denen grundsätzlich ein unberechtigter Durchgang von der Öffnungsseite verhindert werden muss. Die Tür kann nicht versehentlich im unverschlossenen Zustand bleiben, da nach Schlüsselabzug und Schließen der Tür der Drücker auf der Öffnungsseite immer in Leerlaufstellung ist. Türen mit Schließzwangfunktion sind sowohl mit der Fluchtrichtung öffnend als auch gegen die Fluchtrichtung öffnend erhältlich.

DARSTELLUNG FUNKTION

Funktion C

Funktion C

PANIKFUNKTION:

Durchgangsfunktion D

BESCHLAG:

Drücker / Drücker

VERWENDUNGSMÖGLICHKEIT:

Für Türen, die zeitweise einen Durchgang von der Schließseite und Öffnungsseite der Tür ermöglichen müssen. Nach der Beschlagsbetätigung, auf der Schließseite ist die Tür auch von der Öffnungsseite zu öffnen. Um einen Durchgang von der Öffnungsseite zu verhindern, muss die Tür von dieser Seite in jedem Fall wieder mit dem Schlüssel verriegelt werden. Die Tür kann mit der Fluchtrichtung oder gegen die Fluchtrichtung öffnen.

DARSTELLUNG FUNKTION

Funktion D

Funktion D

PANIKFUNKTION:

Wechselfunktion E (Fluchttürfunktion)

BESCHLAG:

Drücker / Knopf

VERWENDUNGSMÖGLICHKEIT:

Für Türen, bei denen grundsätzlich ein unberechtigter Durchgang von der Öffnungsseite verhindert werden muss. Die Tür kann nicht versehentlich im unverschlossenen Zustand bleiben, da der Schlüssel nur bei ausgefahrenem Riegel abziehbar ist. Ein Öffnen und Schließen der Tür von der Öffnungsseite ist nur mit dem Schlüssel möglich. Türen mit Wechselfunktion sind sowohl mit der Fluchtrichtung öffnend als auch gegen die Fluchtrichtung öffnend erhältlich.

DARSTELLUNG FUNKTION

Funktion E

Funktion E

Köhnlein GmbH  |  Heribert-Unfried-Str. 8-10   |  D-74597 Stimpfach  |  Tel.: +49 (0) 7967 / 154 - 0  |  Fax: +49 (0) 7967 / 154 - 46  |  info@koehnlein-tueren.de
Köhnlein GmbH  |  Heribert-Unfried-Str. 8-10   |  D-74597 Stimpfach
Tel.: +49 (0) 7967 / 154 - 0  |  Fax: +49 (0) 7967 / 154 - 46  |  info@koehnlein-tueren.de
MENÜ rechts
OBJEKTTÜREN

OBJEKTTÜREN

IHRE WUNSCHTÜR

IHRE WUNSCHTÜR IN DER KÖHNLEIN TÜRENWELT


IHRE MERKLISTE

KÖHNLEIN TÜREN
KAUFEN

KÖHNLEIN
TÜRENLEXIKON

WARUM
KÖHNLEIN TÜREN

KONTAKT

News
Jobs

STELLENANGEBOTE


INITIATIVBEWERBUNG WILLKOMMEN!

Keine passende Stelle für Sie dabei? Dann bewerben Sie sich einfach initiativ bei uns. Wir sind stets an engagierten und leistungsfähigen Mitarbeitern interessiert.


           
www.koehnlein-tueren.de
1/1
0
0
0